Wohin an das Meer auf der Insel Elba? Wir haben 6 Vorschläge für jeden Geschmack

wo man am besten ans Meer auf der Insel Elba geht

Ihr Schlagwort für den nächsten Urlaub ist nur eins: Meer. Und Sie möchten ihr Urlaubsziel nur auf Grund dessen wählen. Da Sie sich bestimmt fragen, wo man am besten ans Meer auf der Insel Elba geht, haben wir hier 6 Vorschläge, unter denen bestimmt etwas für alle dabei ist.

 

1. Die Schönsten

Ihr Wunsch könnte folgendermaßen zusammengefasst werden: die schönsten Strände der Insel Elba sehen. Möchten Sie mit der Gewissheit nachhause fahren, Orte gesehen zu haben, die von der ganzen Welt beneidet werden. Die Orte die Sie nicht verpassen sollten sind 10. In die Rangliste gehört delle Ghiaie, capo Bianco, Sansone.

 

2. Mit Kindern

Ihr Urlaub ist mit der ganzen Familie geplant. Wie sollte ein Strand aussehen der auch für Kinder geeignet ist? Das ist leicht gesagt: aus Sand, schön groß, leicht zu erreichen, mit flachem Wasser auf einige Distanz, und mit genügend Dienstleistungen. Genauso wie die Strände für Kinder auf der Insel Elba: Marina di Campo, Biodola, Scaglieri, Lacona, delle Ghiaie.

 

3. Sandstrände

Makellose Sandweiten (mehr oder weniger lang) die aufs Meer in seinen türkis- und smaragdgrünen Tönen hinausblicken. In anderen Worten, dass was Sie suchen ist der „Klassiker“ unter den Stränden, bequem und leicht zu erreichen. Von Procchio nach Fetovaia, von Cavoli nach Laconella, das ist eine Liste der Sandstrände von der Insel Elba.

 

4. Die weniger bekannten

Ihr Traum ist es, sich auf einen ruhigen Strand auszustrecken, mit wenig Leuten, inmitten der Natur. Ein Ort der nur auf Sie zu warten scheint. Sie werden sich sagen, das es unmöglich ist bei einem Urlaubsziel wie auf der Insel Elba, die auf der ganzen Welt berühmt, für ihr Meer.

Stattdessen hält die Insel dennoch spezielle, ruhige und abgelegene Strände, so wie Sie es sich wünschen, bereit: es sind die weniger bekannten Strände der Insel Elba.

 

5. Ausgestattete Strände

Sie mögen es mit allem Komfort. Sei Ihr Urlaub mit Kinder oder auch ohne, Sie möchten, wenn Sie am Strand sind jeglichen Komfort, dem man sich am Meer wünschen kann: Strandliegen und Sonnenschirm zum ausleihen, Bar, Restaurants. Sie können beruhigt sein: auf der Insel Elba, gibt es ausgestattete Strände, und auch sehr viele.

 

6. Für die Hundeliebhaber

Sie werden doch nicht an einen Urlaub denken und ihren Hund daheim lassen? Nein natürlich nicht, hier gibt es unzählige Möglichkeiten, ihn ans Meer mit zunehmen: die wichtigsten Strände für Hunde, auf der Insel Elba, sind Mola, Fonza und Marciana Marina (Informieren Sie sich vorab immer auf der Internetseite der Gemeinde, an deren Strand sie möchten.

 

Haben Sie sich entschieden, wo Sie ans Meer auf der Insel Elba möchten? Dann bleibt Ihnen nun nichts weiter zu tun, als zeitig ihre Reise auf der Fähre zu buchen.

Verwandte artikel