Was man während einem Septemberurlaub auf der Insel Elba machen kann

Insel Elba SeptemberIm August registriert die Insel Elba, den größten Touristenansturm des Jahres, besonders in der Zeit um Ferragosto. Das will aber nicht heißen, dass es außerhalb der Saison keinen Grund sich einen Urlaub zu können. Im Gegenteil, eine Reise auf die Insel Elba, im September könnte einfach eine ideale Lösung sein.

Auch im September ist es lebhaft auf der Insel Elba. Das Klima und die Temperaturen sind noch geeignet um es dem Besucher zu ermöglichen, seine Strände auf zu suchen, seinen Lieblings sport auszuüben, oder um verschiedene Einwohnerzentren der Insel Elba zu besuchen, wie Portoferraio, Rio Marina und Capoliveri.

Mit einem entscheidenen Unterschied zum Monat August: im September ist die Insel sehr viel ruhiger, sie ist weniger überfüllt und sie zu besuchen, macht gleich noch mehr Freude. Das könnte der richtige Moment sein, um die schönsten Strände der Insel Elba zu besuchen, die sonst im August sehr überlaufen sind.

In anderen Worten, September ist ein Monat, den man denjenigen wärmstens empfehlen kann, die einen Urlaub im Zeichen der totalen Entspannung verbringen möchten. Urlaub, der auch einen angenehmen Zwischenstopp in den Thermen von Portoferraio vorsehen könnte, in denen man sich von einem Jahr Arbeit und Stress erholen kann. Es ist auch der richtige Moment, um einige der schönsten Ausblicke die, die Insel Elba all ihren Besuchern anbieten kann, zu genießen. Unter diesem Gesichtspunkt haben Sie die Qual der Wahl. Wollte man einen Tipp geben, die romantischsten Sonnenuntergänge kann man von der spiaggia dell’Innamorata, bewundern.

In anderen Worten, auf der auf der Insel Elba, kann man im September noch viel erleben. Und noch einen letzten Vorschlag: nutzen Sie den Urlaub, um die typischen Gerichte der Insel Elba zu probieren, vielleicht bei einem Abendessen mit Meeresblick

Verwandte artikel