Entspannung am Meer und unter der Sonne: Sandstrände der Insel Elba

Sandstrände Insel ElbaOrte, an denen man einen Urlaub in vollster Entspannung genießen kann. Bequem ausgestreckt auf einer weißen, weichen Decke vor einem ein Meer, dass eine Urlaubskarte erblassen lassen würde, und der Sonne am Himmel. Für viele, währe das ein perfekter Urlaub. Um ihn zu leben, gibt es eine sehr einfache Art: man muß nur wissen, wo sich die Sandstrände auf der Insel Elba befinden.

Fetovaia – Hier steht man vor einem der schönsten Strände, der Insel Elba: goldfarbener Strand und flache Felsen, für ein Spektakel, das man nicht so leicht vergisst.

Cavoli – Warmer Sandstrand, perfekt vor allem für die jungen Leute, und wer das Vergnügen liebt.

Lacona – Unter den größten Stränden der Insel Elba, der Strand von Lacona zeichnet sich dürch seine Dünen aus feinem Sand aus, er ist auch perfekt ausgerüstet.

Straccoligno – Verleih, Windsurfschulen, Bar, Restaurant: das sind die wichtigsten Dienstleistungen, von Straccoligno, und trotz alle dem bleibt dieser Strand intakt.

Laconella – Zwischen dem Kap von Punta della Contessa und Capo Fonza befindet sich dieser eindrucksvolle Strand aus feinem Sand.

Innamorata – Einer der romantischsten Strände der Insel Elba. Sowohl aufgrund der bewegenden Liebesgeschichte, von der er den Namen trägt, als auch für das Panorama, dass man während des Sonnenunterganges bewundern kann.

Biodola – In der Nähe von Portoferraio, an einem der faszinierendsten Orte der gesamtem Insel Elba, befindet sich der Strand von Biodola. Hier befinden sich berühmte Restaurants, die auf das Meer hinausblicken.

Lido di Capoliveri – Ein sehr großer Strand, er wird vor allem von jungen Leuten besucht, die nach Vergnügungen suchen, er ist auch gut an das öffentliche Nahverkehrsnetz der Insel Elba angebunden.

Zuccale – Strand mit feinem Sand und Felsen, mit einem fantastischen Meer.

Marina di Campo – Befindet sich exakt an der Meeresküste der gleichnamigen Stadt, er ist groß und hat feinen Strandsand. Vor allem ist der Meeresgrund flach und dadurch besonders gut für Kinder geeignet.

Pareti – Auf kurzer Distanz zum Zentrum von Capoliveri, dieser Strand liegt inmitten der der mediterranen Macchia- Wälder.

Barbarossa – Er befindet sich in der Nähe von Porto Azzurro. Man erreicht ihn ganz einfach mit dem Auto, er liegt in einer Bucht, umgeben von dem mediterranen Buschwerk.

Remaiolo – Ein sehr ruhiger Strand auch weil man ihn mit dem Auto nicht erreichen kann. Umgeben von drei kleinen intakten Buchten, ist es ein sehr ruhiger Ort.

Naregno – Zwischen Porto Azzurro und Capoliveri, gehört er zu einem der Etappen während des Urlaubes auf der Insel Elba, die man nicht versäumen sollte.

Remaiolo – Ein Sandstrand, an dem man mit dem Auto nicht heran kommt, dadurch ist er sehr ruhig.

Sant’Andrea – Ein weiterer von den berühmten Stränden von Elba, dank vor allem seiner vom Meer und Wind geglätteten Granitfelsen, hier sonnt man sich auf ockerfarbenden Strandsand.

Forno – Ein kleiner und ruhiger Ort. Das sind die Eigenschaften, des gleichnamigen Strandes, der auf die Bucht von Golfo della Biodola, hinausschaut.

Scaglieri – grenzt an den Strand von Biodola an. Scaglieri, hier finden Sie einen optimalen Service, von diesem Strand aus, können Sie traumhafte Sonnenuntergang über der Insel von Capraia, genießen.

Seccheto – Mit seinen Felsen, ist der Strand, für diejenigen geeignet, die totale Entspannung suchen.

Terranera – Strand der das Meer vom gleichnamigen See trennt. Die Präsenz von einem Gemisch aus Hämatit und Sand, verleiht ihm seine charakteristische dunkle Farbe.

Procchio – Optimale Dienstleistungen, mit großem und bequemen Parkplatz: das ist der Strand von Procchio, unter den größten der Insel Elba.

Auf der Insel Elba sind alle Strände kostenfrei, es kann höchstens vorkommen, das einige Strände zum Teil von privaten Badeanstalten besetzt sind, aber der andere Teil ist frei zugänglich. Und die Sandstrände der Insel Elba, sind da keine Ausnahme. Es könnten die Etappen, einer Reise von einer Woche auf der Insel Elba sein.

Verwandte artikel