Radrundreise auf der Insel Elba: Urlaub auf zwei Rädern

Insel Elba auf dem FahrradMountainbikes, die Insel Elba zwei Begriffe die, die Herzen der Begeisterten des Mountainbikes höher schlagen lassen, ein authentisches Paradis. Eine weitere Erfahrung die, die Liebhaber dieses Sportes nicht versäumen sollten, ist der Westring der Insel Elba. Wenn Sie wirklich einen Urlaub im Freien verbringen wollen, mit ihren treuen zwei Rädern, können Sie eine Rundfahrt der Insel Elba auf dem Fahrrad in Angriff nehmen.

Es handelt sich hierbei um eine Strecke die 115 Kilometer lang ist, und im Schnitt braucht man fünf Stunden um sie zu fahren. Die Runde um die Insel Elba ist sehr anspruchsvoll, dadurch das die Strecke sehr abwechslungsreich ist und gut mit verschiedenen Steigungen bestückt ist. Andererseits ist es auch eine Runde die Sie durch deren Schönheit überraschen wird: durch Sie kommen Sie an allen Kommunen der Insel vorbei, Sie entdecken das Meer und die Berge der Insel.

Der Ausgangspunkt der Fahrradrunde, um die Insel Elba, ist Capoliveri. Von hier aus starten Sie in die Richtung von Porto Azzurro, Sie gelangen in diesen Ort nach ungefähr vier Kilometern.

Von Porto Azzurro ist die folgende Etappe Cavo, im nord-östlichen Teil der Insel Elba. Diese Teil der Strecke ist ungefähr 20 Kilometer lang, Sie werden hier durch die Einwohnergebiete von Rio nell’Elba und Rio Marina fahren.

In Cavo angelangt biegen Sie links ab, Sie lassen die Westküste der Insel Elba hinter sich, um entlang der Nordküste weiter zu fahren. Es geht auch vorbei an Portoferraio, der Hauptstadt der Insel Elba, Sie kommen in Marciana Marina an, nachdem Sie etwas weniger als 40 Kilometer gefahren sind, alle in der Gesellschaft des fantastischen Ausblick auf das Meer zu iherer Rechten.

Nun beginnt der längste Teil der Radrundfahrt um die Insel Elba der, der von Marciana Marina, die ganze Westküste de Insel Elba entlang führt und bis nach Campo nell’Elba bringt, ins Herz der Südküste. Entlang dieser Strecken durchqueren Sie Zanca-Sant’Andrea, La Guardia, Chiessi, Pomonte, Cavoli, um dann in Campo nell’Elba an zukommen.

Hier beginnt der Schlussteil der Radrunde, um die Insel Elba, der Teil, der Sie nach 21 Kilometern zurück nach Capoliveri bringt, oder besser zum Ausgangspunkt. Und nun, da Sie die Strecke kennen, bleibt Ihnen nichts weiter zu tun, als Ihre Fähre zu buchen.

Verwandte artikel