Pomonte: Reise nach Elba. Inmitten von Wracks, Stränden und mittelalterlichen Dörfern

Pomonte Insel ElbaEs gibt das Meer, sicherlich. Aber nicht nur. Während eines Urlaube auf der Insel Elba, bietet ein Besuch in Pomonte, eine Möglichkeit, ein mittelalterliches Dorf anzusehen, einige religiöse Gebäude und für die Abenteuerlustigen unter Ihnen ein Schiffswrack in nicht allzu tiefen Gewässern des Meeres.

Pedemonte – Ist ein altes mittelalterliches Dorf, deren Reste sich in der Ortschaft La Terra befindet, ganz in der Nähe des eigentlichen Zentrums von Pomonte. Das ganze Dorf wurde entlang eines Bergrückens angelegt und terrasenmäßig strukturiert. Die Häuser hatten Dächer aus Schiefern.

Kirche von Santa Lucia und Oratorium von Santa Filomena – Die erste wurde in jüngere Zeit erbaut im Jahre 1913, in einem Weinanbaugebiet. Die zweite ist sehr viel älter, datiert um das XIX Jahrhundert, sie befinde sich am Ende einer Querstraße, auf der linken Meeresseite von Pomonte (das Oratorium von Santa Filomena ist Privatbesitz).

L’Elviscott – Hierbei handelt es sich um ein Schiffswrack der Insel Elba par excellence. Unweit vom Festland, genau vor dem Einwohnerort von Pomonte, ragt aus dem Meer der Felsen des hervor. In der Nacht des 10 Januars 1972 brach hier ein gewaltiges Unwetter aus. Dermaßen stark, das die Elviscott auf dem Weg von Neapel mit Kurs auf Marseille mit samt ihrer Holzfracht, auf den Meeresgrund sank. Das Wrack befindet sich in einer Tiefe von 12 bis 13 Metern, mit äußerster Vorsicht, ist dies der absolut schönsten Tauchgang der Insel Elba.

Der Strand – Wie es so mit einigen der schönensten Strände der Insel Elba so ist, auch die von Pomonte ist recht klein und intim. Sie ist eine der Hauptattraktionen dieser Ortschaft: hier wechseln sich felsige Abschnitte mit anderen sandigen ab, der Strand ist leicht zum zentralen Platz des Ortes zu Fuß zu erreichen.

Das sind die vier grundlegenden Etappen, um die Ortschaft von Pomonte, auf der Insel Elba zu besuchen. Ein kleines Städtchen, das Sie verzaubern wird, durch seine stille Atmosphäre, dem einfachen Leben und seiner Ruhe.

Verwandte artikel