Die Urlaubsziel mit Kindern? Der Insel Elba

Urlaubsziel mit Kindern Insel Elba

Von dem was man auf der Insel Elba machen kann, wurde schon gesprochen: es gibt die Möglickeit die unterschiedlichsten Aktivitäten an diesen Ort im Tyrrenischen Meer zu betreiben. Sollte es ihr Wunsch sein, den Urlaub mit der ganzen Familie zu verbringen, sollten Sie wissen, das die Insel Elba eine ideale Lösung auch für die Kinder ist.

 

Strände

Unnütz zu erwähnen das Kinder das Meer lieben. Besonders Strände mit weißem und feinem Sand, ideal um sie in aller Ruhe spielen zu lassen. Strände mit dieser Eigenschaft, gibt es sowohl in Portoferraio als auch in Rio Marina. Weitere schöne Strände können Sie in Marina di Campo, Procchio und Capoliveri, finden. Sie sollten auch einen Blick auf die schönsten Strände der Insel Elba werfen, bevor Sie sich entscheiden, wo Sie mit ihren Kindern hin möchten.

 

Mineralienpark

Der Park könnte eine gute Idee sein, um ihn mit der ganzen Familie zu verbringen. Der Mineralienpark von Rio Marina ist ein Gebiet auf dem sich verschiedene Bergwerke unter freiem Himmel auftun. Desweiteren gibt es auch eine Museum, in dem mehr als neunzig verschiedene Arten von Kristallen, aufbewahrt werden, sie stammen alle aus verschiedenen Zonen der Insel Elba.

 

Aquarium

Es befindet sich in Marina di Campo. In dem Aquarium der Insel Elba kann mann über 150 verschiedene Tierarten bestaunen, es stellt einen spektakulären Teil der Unterwasserwelt dar, das sich Rings um die Insel, im Wasser, befindet. Es handelt sich um eines der vollständigsten, existierenden Mittelmeeraquarien. In seinen 80 Becken können sowohl Große als auch Klene Fische, Weichtiere, Krebstiere, Meeresterne und Gorgonie, bewundern.

 

Vergnügungspark

Auf der Insel Elba fehlt es auch nicht an Spiel- und Vergnügungsparks, weitere Orte, an denen man einen Tag mit den Kindern verbringen kann: Die Insel der Piraten in Campo nell’Elba, eine sechshundert Meter lange Bahn, vollständig geschützt, mit einer Schule zum Kart fahren für Kinder; der Regenbogenpark, immer in Campo nell’Elba, mit aufblasbaren Spielgeräten für Kinder; dem Duna Park, in de Nähe des Strandes von Lacona in Capoliveri; l’Amadeus, in Porto Azzurro, mit Minigolf, Trampolin und Gokart.

 

Es bleibt Ihnen nichts weiter zu tun, als zu entscheiden wie sie den Urlaub, auf der Insel Elba, mit ihren Kindern verbringen möchten. Worauf warten sie noch, um Ihre Fähre zu buchen?

Verwandte artikel