Die Insel Elba im August: Tipps für Ihren Urlaub

Insel Elba im AugustMittlerweile haben Sie ihr Ziel ausgesucht und auch den Zeitpunkt. Letztendlich, wenn sich der Sommer nährt, folgt man dem Ruf der Strände, der Sonne, des Meeres, der Natur und des Sports. In anderen Worten dieses Ziel ist für jede Art von Urlaub geeignet. Nun fragen Sie sich bestimmt, wie die Insel Elba im August ist?

Offensichtlich ist August Hochsaison, mit tausenden von Touristen, die sich hierher begeben, aufgrund der touristischen Attraktionen auf Elba:Das Angebot ist im Stande sowohl denen entgegen zu kommen, die sich auf einen Urlaub, mit den Kindern vorbereiten, als auch den Jüngeren, die auf der Suche nach Vergnügungen. Daher, wohin sollte man auf die Insel Elba, im August, gehen?

Wie schon gesagt, ist der Monat August der Höhepunkt des Sommers, der größte Touristenstrom auf Elba, wird in diesem Monat registriert. Die zwei am lebendigsten und lebhaftesten Orte des elbanischen Sommers sind Portoferraio und Capoliveri:

  • Portoferraio ist die Hauptstadt der Insel Elba, sie befindet auf der Nordküste und ist für jede Art von Urlaub geeignet insofern sie Geschichte, Kunst, Vergnügungen, Kultur als auch Natur zu bieten hat. Ohne zu vergessen, das sich hier einige der schönsten Strände der Insel Elba.
  • Capoliveri stattdessen befindet sich entlang der Südküste der Insel Elba. Auch in diesem Fall, hat der Besucher verschiedene geschichtlich- kulturelle Schönheiten zu besichtigen und eine Natur, die wie gemacht ist für Ausflüge. Während die schönsten Strände von Capolivieri nicht minder schön sind, als die anderen Elbas.

Diese Gegenden sind während des Augustmonats besonders gut besucht, vor allem was die Strände betrifft. Sollten Sie etwas ruhigere Zonen vorziehen (immer daran denken, dass es sich, um die Hochsaison handelt), dann raten wir Ihnen die Ost-und Westküste vorzuziehen, ein klein bisschen weniger von Touristen überlaufen.

Einige Tipps in die Richtung könnten Cavo, Rio Marina und Porto Azzurro auf der Ostküste sein, während auf der Westküste sich kleinere ( deshalb aber nicht weniger schöne) Ortschaften befinden wie die in Zanca-Sant’Andrea, Chiessi, Pomonte, La Guardia, sehr ruhig.

In Anbetracht, der Tatsache, dass man getrost das Auto oder auch den Bus benutzen kann, da die Distanzen zwischen den verschiedenen Orten relativ gering sind. Nun bleibt ihnen nur noch auszusuchen, welche Gegend, Sie aussuchen möchten und los geht es in ihren Urlaub auf der Insel Elba im August.

Verwandte artikel