Bootsausflüge Insel Elba: Einige Urlaubsideen

Bootsausflug Insel ElbaEs gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Insel Elba zu entdecken, zum Beispiel tauchen, segeln oder auch mit dem Kajak. Alles sehr geschätzte Aktivitäten, die jedes Jahr sehr viele Touristen anziehen. Es gibt noch eine andere Art, sicherlich sehr viel entspannter, als die geraden genannten, die Schönheit des Meeres dies Urlaubsziels zu entdecken: Sich einen Bootsausflug um die Insel Elba, zu gönnen.

Unter diesem Gesichtspunk, gibt es für den Besucher mehrere Möglichkeiten. Es können jedoch einige Ratschläge gegeben werden, in denen Ausflüge mit den schönsten Zielen im Tyrrenischen Meer, empfohlen werden.

 

Kleinere Inseln

Die Insel in der Nähe von Elba sind drei. Von denen nur eine bewohnt ist, Capraia, mit dem Einwohnerzentrum das zu Füßen der Festung San Rocco, liegt, es hat noch alle Eigenschaften eines kleinen Burgdorfes. Es gibt verschiedene Wanderwege, die dem Besucher die Möglichkeit geben, die Insel zu entdecken. Und die Strände der Insel Capraia, sind einige der Hauptattraktionen.

Die Wiederentdeckung der Insel von Pianosa begann im Jahr 1999, mit der Schließung der Strafanstalt. Dank des Gefängnisses hat sich sich Pianosa, in den Jahren, in ihrem ursprünglichen Zustand halten können, und heute ist sie eine der Naturjuwelen des Nationalparks des Toskanischen Archipel. Zu guter letzt gibt es die Insel von Montecristo, die zum staatlichen Naturschutzgebiet ernannt wurde.

 

La Costa dei Gabbiani

Sie befindet sich entlang der südöstlichen Küste der Insel. Ein Bootsausflug in diesem Gebiet, bietet die Möglichkeit, die Stände von Fonza und von Lacona, Capo Stella, die Strände des Lido, Zuccale, Barabarca, die Höhle des Bue marino (Mönchsrobbe), zu sehen. Für alle Liebhaber, entlang der Küste dei Gabbiani( Möwen)befinden sich auch, einige der besten Punkte zum Freeclimbing auf der Insel Elba.

 

La Costa del Sole

Entlang der südöstlichen Küste der Insel Elba, schlängelt sich die Costa del Sole. Während diesem Ausflug erreicht man die Buchten von Fetovaia, die Strände von Galenzana, Colle di Palombaia, Cavoli, Secchetto, und die Grotta Azzurra.

 

Um diese Bootsausflüge auf der Insel Elba zu machen reicht es, zu den Häfen der größeren Orte der Insel zu gelangen, wie Portoferraio, Capoliveri, Marina di Campo, Rio Marina: hier finden Sie verschiedene Anbieter, die diese Dienstleistung anbieten, mit mehreren Abfahrten im Laufe des Tages, besonders in den Sommermonaten.

Verwandte artikel